»So I'm a Spider, So What?« Crunchyroll sichert sich die Lizenz

Crunchyroll kündigte auf den Crunchyroll Anime Awards 2020 an, dass sie sich die Lizenz zu der Anime-Serie »So I'm a Spider, So What?« gesichert haben und dies in den Territorien Nord-, Zentral und Südamerika, Europa, Afrika, Ozeanien und dem Mittleren Osten bringen wird. Crunchyroll gab bekannt, dass die Serie im laufe des Jahres auf Crunchyroll zu sehen sein wird. Ein genauer Termin ist noch nicht bekannt


Die Serie basiert auf dem gleichnamigen Light Novel von Tsukasa Kiriuy. Der Verlag Yen Press, bei denen sowohl die englische Version der Light Novel als auch die des Mangas erscheint, beschreibt den Light Novel wie folgt:


Früher war ich ein normales Highschool-Mädchen, aber im Handumdrehen bin ich an einem Ort aufgewacht, den ich noch nie gesehen habe - und ich wurde als Spinne wiedergeboren?! Wie könnte etwas, das nichts weiter als eine winzige Spinne ist (das bin ich), im buchstäblich schlimmsten Dungeon aller Zeiten überleben? Gibt es keine Regeln? Es sollte einige Regeln geben! Wer zum Teufel ist dafür verantwortlich? ZEIGE DEIN GESICHT!


OmU-Trailer:


Visual


Quelle: Crunchyroll

Kommentare