»Wave, Listen to Me!« bei Wakanim im Simulcast

Wie Wakanim heute bekannt gab, hat man sich die Lizenz zur Anime-Serie »Wave, Listen to Me!« gesichert und wird diesen ab den 3. April im Originalton mit deutschen Untertiteln im Simulcast zeigen.


»Wave, Listen to Me!« wird unter der Regie von Tatsuma Minamikawa im Studio Sunrise produziert, für das Script ist Shōji Yonemura verantwortlich, während Motoyoshi Iwasaki für die musikalische Umsetzung sorgt.


Der Anime beruht auf dem gleichnamigen Manga-Werk von Hiroaki Samura. Samura startete den Manga im Juli 2014 im »Monthly Afternoon«-Magazin vom Verlag Kodansha.


Die Bühne ist Sapporo in Hokkaido. Eines Nachts schüttet unsere Heldin Minare Koda ihr gebrochenes Herz den Mitarbeiter eines Radiosenders aus, den sie beim Trinken traff. Am nächsten Tag hört sie eine Aufzeichnung ihres erbärmlichen Murrens, das live übers Radio übertragen wurde. Minare stürmt wütend zum Radiosender, und wird dort vom Stationsleiter spontanen zu einer Talkshow überredet, in der sie ihren Frust los werden soll. Mit nur einer Aufnahme beginnen die vielen exzentrischen Facetten von Minares Leben in alle Richtungen zu ziehen, während sie immer tiefer in die Welt des Radios eintaucht.


Japanischer Trailer:


Quelle: Wakanim

Kommentare