»Shaman King« bekommt neuen Anime

Die offizielle Internetseite zu »Shaman King« gab heute bekannt, dass der Manga eine neue Anime-Adaption bekommen wird und nächstes Jahr im April seine Prämiere feiern wird. Der Anime soll alle 35 Bände der neuen Gesamtauflage des Mangas adaptieren. Die neue Gesamtausgabe des Mangas wird vom Verlag Kodansha ab dem 17. Juni 2020 in gedruckter Form herausgebracht werden.


Beschreibung des Mangas:

Um das Gleichgewicht zwischen Leben und Tod zu bewahren, findet alle 500 Jahre ein Turnier statt, das den König der Schamanen bestimmt. Für Yo Asakura ist die Sache klar: Er wird diesen Wettkampf mithilfe seines Schutzgeists Amidamaru gewinnen! Doch das ist gar nicht so einfach, denn neben all den anderen starken Schamanen ist es vor allem sein Zwillingsbruder Hao, der ihm Steine in den Weg legt …


Teaser des neuen Anime:


Der gleichnamige Manga erschien von 1998 bis 2004 in Sueishas Weekly Shonen Jump und bekam 2008 eine Neuauflage spendiert, die mehr Kapitel enthielt. 2007, 2012 und 2018 erhielt er Manga-Fortsetzungen. Hierzulande erschien der Manga erstmals von 2003 bis 2009 beim Verlag Carlsen Manga und erfährt seit April 2020 eine Neuauflage beim Verlag Tokyopop.


Der Manga erhielt von Juli 2001 bis September 2002 eine erste Anime-Adaption, die vom Studio XEBEC umgesetzt wurde und hierzulande auf dem Sender kabel eins ausgestrahlt wurde. Es erfolgten weitere Ausstrahlungen auf ATVplus, Fox Kids und RTL Zwei.


Quelle: Shaman King Website

Quelle der Inhaltsangabe: Tokyopop

Kommentare