»The 8th son? Are you kidding me?«: startet im April 2020

The 8th son? Are you kidding me? - Banner

Der offizielle Internetauftritt der Anime-Serie »The 8th son? Are you kidding me?« gab bekannt, dass die Serie im April 2020 starten wird und gab weitere Cast-Mitglieder bekannt. Zudem wurden auch neue Key-Visuals enthüllt.


Die Serie entsteht in bei Shinei Animation. Die Regie führt Tatsou Miura. Synergy SP. Fuzichoco war für das originale Charakterdesign verantwortlich, für das Anime passt Keiji Tanabe das Design an.


Der Anime adaptiert die gleichnamige Light-Novel-Reihe von Y.A. Die Light Novel lief ab Juni 2013 auf Kadokawas Internetseite von »Shōsetsuka ni Narō« (zu Deutsch: „Werden wir Romanautoren“) und wurde im März 2017 beendet. Ab September 205 veröffentlichte der Verlag Kadokawa die Geschichte in gedruckten Bänden. Illustriert wurden die Bänder von Fuzichoco. Seit 2015 zeichnet Hiroki Kusumoto eine Manga-Adaption, die auf Kadokawas »ComicWalker«-Plattform veröffentlicht wird.


Weiterhin wird ein Videospiel von der Light-Novel-Reihe inspiriert, welches 2020 für iOS- und Android-Geräte erscheinen soll. Im Spiel wird der Spieler die Rolle eines „anderen Abenteurers“ übernehmen. Die Adaption soll eine Original-Story haben, die von Y.A. verfasst wird und soll mit der Anime-Serie „synchron“ sein.


Cast:

Yuuna Mimura als Louise

Mikako Komatsu als Iina

M.A.O als Vilma

Junya Enoki als Wendelin

Asuka Nishi als Elize


Visuals:


Gruppe



The 8th son? Are you kidding me? - Charakter M.A.O.

Charakter: Vilma


The 8th son? Are you kidding me? - Charakter Louise

Charakter: Luise


Charakter Iina


Quellen: ANN, Anime-Homepage, Animate Times

Kommentare