Beiträge von Endymion

    Heute möchte ich euch einen Einblick darin geben, wohin unsere Reise gehen soll.


    Das Hauptziel von Anime Sushi ist es ein News-Portal über Anime und Manga mit Community-Anschluss aufzubauen. Das ist aber längst noch nicht alles. Anime Sushi will euch noch mehr bieten. Wir wollen euch die Möglichkeit geben, eigene Anime-Blogs auf Anime Sushi zu betreiben. Diesbezüglich ist schon eine Software-Erweiterung in der Testphase. Auf dieses Blogsystem werden dann auch unsere Review-Kanäle laufen. Ebenfalls in der Testphase ist eine User-Galerie, über die ihr in Zukunft eure Fanarts und Fotografien von Cosplays und Anime/Manga-Messen -Conventions und -Events hochladen könnt und dies so der Öffentlichkeit präsentieren könnt. Derzeit sind Galerie und Blog-System noch in der Erprobungsphase und nur für unsere registrierten Spender zugänglich. Dies wird sich aber ändern, sobald die Testphase beendet wurde. Ab dann stehen User-Blog und User-Galerie jedem registrierten Benutzer offen. Ab wann das sein wird, kann ich euch noch nicht sagen, da die Software selbst noch in der Beta-Phase ist und durchaus noch Fehler haben kann.


    Wir wollen euch aber nicht nur mit News versorgen, sondern auch mit Wissen. Dafür ist ein Wiki geplant, welches sich mit Animes, Mangas und asiatischer Kultur beschäftigt. An dem Wiki-Projekt könnt ihr, ähnlich wie bei der Wikipedia, aktiv teilnehmen und mitschreiben und so ein umfassendes Wissenswerk aufbauen. Der Start unseres Wiki-Projektes ist für Januar 2020 geplant. Anfänglich wird es noch relativ wenig Wissen enthalten, aber mit eurer Hilfe wollen wir ein großartiges Wiki aufbauen.


    Aber das ist noch längst nicht alles, Anime Sushi wird einen virtuellen Flohmarkt bekommen, auf dem ihr eure gebrauchten Sachen verkaufen oder versteigern könnt und im Gegenzug auch gebrauchte Sachen von anderen kaufen oder ersteigern könnt. Nach derzeitigen Planungen wird der virtuelle Flohmarkt euch ab März 2020 zur Verfügung stehen.


    Weiterhin ist in Planung ein Shop-System zu integrieren, so dass wir euch Waren von möglichen Geschäftspartnern anbieten können oder diese sogar selbst auf unserer Plattform verkaufen können. In dem Shop können dann auch Premium-Codes von Geschäftspartnern angeboten werden, sofern daran Interesse seitens der Partner bestehen. Der Shop ist für das dritte Quartal 2020 geplant.


    Anime Sushi will zu einem Projekt werden, welches euch ein 360° Erlebnis verschafft und ihr von News und Lexikon über Community und Galerie bis hin zum Flohmarkt und Shop alles an einem Ort habt.


    Weiterhin ist angedacht, euch einen Dojinshi-Bereich anzubieten, über den ihr eure Fan-Mangas hochladen könnt und eure selbstgezeichneten Manga-Werke anderen zum Downloaden bereitstellen könnt. Wir wollen damit regionalen Künstler fördern und in der Öffentlichkeit bekannt machen. Bis wir euch den Dojinshi-Service anbieten können, wird es allerdings noch lange dauern, da es hier noch technische Probleme zu Meistern gibt.

    Ja. Sailor Moon. Damits hat es bei mir damals angefangen und wohl auch bei vielen anderen. Bunny war damals für den großen Anime-Boom mit verantwortlich. Ich schaue die Serie immer noch gerne. Obwohl sie schon in die Jahre gekommen ist, setzt sie noch kein Staub an.

    Also ich muss sagen: Das spiel ist echt genial. Ich habe das Spiel damals im Budle mit meiner Grafikkarte GeForce GTX 960 bekommen. Es war damals mein Einstieg in das Franchiese zu The Witcher. Es macht jede menga Spass es zu spielen. Ich habe das Teil damals gesuchtet.

    In diesem Thread geht es nicht darum, was ihr derzeit am liebsten hört, sondern vielmehr was ihr gerade in diesem Augenblick hört. Dies kann ein Lied auf einer CD oder auf einer Music on Demand Plattform sein oder aber auch was gerade ihr gerade im Radio hört oder MTV läuft.


    Also ich höre gerade die Balade "Das Lied der Meerjungfrau"


    Ich muss sagen Betinna Zech hat eine Stimme. wow. :love:

    Kennt warscheinlich jeder. Wird möglicherweise in einem Forum zu einfach sein, ich find es aber trotzdem immer wieder Lustig dies als Forenspiel zu adaptieren.


    Bei "Ich packe meinen Koffer" handelt es sich im Grunde um ein reines Gedächtnis-Spiel. Da ich denke, dass jeder es kennt, werde ich die Regeln nicht aufsagen, sondern einfach extern auf die Regeln verlinken: https://www.spielwiki.de/Ich_p…e_Koffer_und_nehme_mit...


    Wichtig ist: Alles was schon eingepackt wurde, muss in den folgenden Antworten auch immer mit aufgezählt werden.


    Also los:


    Ich packe meinen Koffer und nehme mit: Eine Taschenlampe

    Hier sammeln wir Anagramme zu Titeln aus Literatur (Auch Manga/Comics) und Film/Fernsehen (Auch Animes)


    Anagramme entstehen dadurch, indem man die Reihenfolge der Buchstaben eines Wortes verändert.



    Hier haben wir sogar ein Anagramm innerhalb eines Franchieses:


    Doctor Who

    Torchwood


    Das Anagramm Doctor Who - Torchwood wurde von BBC damals durchaus beabsichtigt.

    Bei diesem Spiel geht es darum, was ihr mit dem Vorgängerposting verbindet. Dies kann zu ganz Abstrakten verküpfüngen führen.


    Beispiel:

    Spieler 1 sagt: Manga

    Spieler 2 sagt: One Piece

    Spieler 3 sagt: RTL 2

    Spieler 4 sagt: Anime-Boom

    etc..


    Als dann fange ich mal an:


    Anime

    Ja was soll da noch erklärt werden. Jeder sagt ein Anime., welches zum Alphabet passt. Zulässig sind die japanischen Titel in romanisierter Schrift, deutsche und Internationaler Titel


    Beispiel

    Nutzer1: A-Anime

    Nutzer 2: B-Anime

    Nutzer 3: C-Anime


    Fange ich gleich mal an:

    Anonymous Noise

    Kennt bestimmt jeder. Ich erkläre es trotzdem mal schnell.


    Es wird ein Wort vorgegeben und das nächste Wort muss dann als Anfangsbuchstaben den Endbuchstaben vom letzten Wort haben.


    Beispiel:

    Post1: Apfel

    Post2: langweilig

    Post3: Geld

    Post4: Deutschland

    usw, usw, usw, ....


    Um das ganze noch ein bischen interessanter zu Machen: Bitte Wörter aus dem Anime-/Manga-Segment.


    Also fange ich mal an:


    Crunchyroll

    Also hierbei geht es darum bis zur Unendlichkeit zu Zählen. Dabei darf jede fünfte Zahl nicht erwähnt werden. Stat dessen muss dann Sushi geschrieben werden.


    Beispiel


    Post 1: 1

    Post 2: 2

    Post 3: 3

    Post 4: 4

    Post 5: Sushi

    Post 6: 6

    etc...


    P.s.: Damit es nicht ganz so Sinnfrei wird, kann man noch was dazu schreiben, was einen Bewegt oder was man loswerden will

    Heute haben wir ein paar wichtige Wartungsarbeiten an der MySQL-Datenbank durchgeführt.


    Die Wartungsarbeiten umfassten reinweg Beitragszuordnungen zu Benutzer-ID und Benutzernamen. Dies war deswegen wichtig, da der Benutzeraccount Helios nur noch zur Systempflege genutzt werden soll, zuvor wurde allerdings schon Beiträge über das Konto geschrieben. Also mussten die Beiträge auf das Konto Endymion umgeschrieben werden. Da es dafür kein Tool gibt, mussten die Änderungen direkt in der MySQL-Datenbank manuell vorgenommen werden. Parallel dazu wurde ein neuer Foren-Bereich für Seiten-Ankündigungen und -News geschaffen. Größere Seitennews werden nun in beiden Systemen bekannt gegeben, kleinere hingegen nur im Forum.



    Hier ein Log über die Arbeiten:

    • Beiträge von User-ID 1 Benutzername Helios auf User-ID 6 Benutzername Endymion transferiert
    • Sämtliche Statistiken neu eingelesen
    • Forum Seitenankündigungen erstellt
    • Seitennews im News-System mit dem neuen Forum verknüpft und automatische Erstellung von Themen für die Seitennews eingerichtet
    • Hinzufügen eines Coundown-Systems für Angebote und Aktionen mit begrenzter Zeit
    • Vorbereitung für die Anbindung an WSC-Connect
    • Vorbereitung für die Anbindung an Tapatalk
    • Vorbereitung für Werbeeinbelndungen
    • Vorbereitung für das Spenden-System